einleuchtend

einleuchtend
dass das christkind
um des geheimnisses
der geschenke willen
unsichtbar blieb und
das verschlossene wohnzimmer
durchs schlüsselloch betrat.

doch wunderte uns
dass es ein- und ausflog
ohne jemals sich
den kopf zu stoßen
und sein engelskleid aus
wie wir heute wissen
chiffon und organza
sich niemals verhedderte
in den eisernen zacken des türschlosses.

(Michael Hillen)

Kommentare

Beliebte Posts