Abend

Die Sonne geht unter, das Süßwasser ergibt sich.
Der See ist so ganz ohne Falten und
von nichts mehr entmutigt.
Mücken steigen auf
in fiebrigem Tanz nur für sich,
niedrige weiße Streifen
durchkreuzen den irdischen Himmel
in diesem Frieden, -
welch Verschwendung
für mein Selbst.

(Elisabetta Abbondanza)

Kommentare

Beliebte Posts