Strandgänger

Noch immer
über dem Schilfland
die Mittagsflamme, über
der Düne
noch immer nicht
das Rauschen der Schwäne, noch immer
das Salzkraut
lautlos,
die Hände im Sand.

Wenn das Sternzeichen fliegt
über dem Sund,
Eis an den Flügeln,
die Wälder aus Grillenstimmen
heraufgehn
über die Öde,
mit hohlen Mündern reden
hinab auf die See -

ich hör dich kommen, du trittst
aus deinen Schatten, wirfst
von der Schulter die Last
Schwemmholz, aus der Hand
huscht dir ein Feuer.

Dich werd ich fragen:
Wie heiß ich?
Wo bin ich?
Wie lang noch
bleibe ich hier?

(Johannes Bobrowski)

Kommentare

Beliebte Posts