wüsste gerne was man
der anschmiegsamen silbe
alles brechen muss/damit sie
endlich aufhört diese magere
katze anzuhimmeln die/jedes
mal die klinkelose fensterseite
hinüber/schleicht//
dreh dich um/du liegst im bett
auf deinen augen

(aus dem Gedicht "morgendlich" von David Schuller - Gewinner des Kärntner Lyrikpreises 2011)

Kommentare

Beliebte Posts